Kennen Sie das Problem?

Sie sind gerade am googlen oder in irgend einem Webverzeichnis am stöbern und klicken von Zeit zu Zeit auf einen der gefundenen Links.
Nur jedes Mal verlassen Sie die Ursprungsseite, ohne es eigentlich zu wollen.

Laut neuesten xhtml-Standards sollen Seiten nicht in einem neuen Fenster oder TAB aufgehen. Oft wäre das aber wesentlich sinnvoller, denn wenn der Link nicht das hält was er versrpochen hat, möchte man doch weitersuchen, oder?

Nun gibt es einen ganz einfachen Trick. Wenn Sie eine Maus mit einem Scrollrad oder mit 3 Tasten haben, klicken Sie den Link NICHT mit der linken Maustaste an, sondern mit dem Scrollrad oder der mittleren Maustaste – und schon öffnet sich der geklickte Link in einem neuen Fenster oder TAB.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Surfen 🙂

Ihr
jkweb

Jokotten

joKotten Blog

PlugIns | Themes | Scripts



Profile